Cyra

06.04.2006 - 28.07.2021
 
 
Cyra wurde am 06.04.2006 in der Zuchtstätte von den Silbertalern geboren. Schon als Welpe fiel Cyra durch ihre verspielte Art und ihre Apportierfreudigkeit auf.


Am 28.07.2021 mussten wir Cyra leider gehen lassen. Auch wenn sie ein hohes Alter erreicht hat, so vermissen wir sie doch sehr. Sie hat uns mit ihrer ruhigen und ausgeglichenen Art immer wieder aufs Neue fasziniert. Ihre Welpen haben viele Familien glücklich gemacht. Auch ihre Tochter Ebby, ihr Sohn Dino (Digger) und ihr Enkel Fenjo haben für Nachwuchs gesorgt. Besonders die Rüden sind immer wieder im "Einsatz" und tragen dazu bei Cyras Wesen weiter zu vererben.
 


 Cyra (rechts) 8 Wochen mit Aska

Mit acht Wochen kam Cyra zu uns. Sie hat sich sofort eingewöhnt und war stubenrein.

Cyra wird bereits in der zweiten Genaration Biologisch Artgerecht Roh gefüttert (B.A.R.F.)

Im Standart- und im Wesenstest erhielt Cyra die Beurteilung vorzüglich. HD A, Patella frei, Augen frei, 23 kg, 50 cm.

Im Sommer 2007 hat Cyra bei der Verhaltensüberprüfung für Hunde im Besuchsdienst bei "Tiere helfen Menschen e.V." teilgenommen.

Seit Februar 2008 besuchen wir mit Cyra ehrenamtlich im Besuchsdienst des Vereins ThM e.V. ein Altenheim. Hier fällt Cyra besonders durch ihre freundliche Art auf.

Da es Cyra besonders viel Spaß macht, Bälle oder ihren Futterdummy zu bringen, gehen wir, wenn es die Zeit zulässt, in eine Dummygruppe.

Cyra 30.10.2011

 

Vater: Barko von der kleinen Oase